ältere Bilder im Ordner ‘Menschen’

Paare

April 28th, 2016

Also wirklich, Paare (beide 36 x 48) können ganz schön kaputt und auch komisch sein aber trotzdem irgendwie interessant und durchaus dekorativ 🙂

Paar 2

Paar 1

Posted in Menschen | Comments (0)

Fans

April 30th, 2015

Wie mag ein Bühnenkünstler seine Fans (36 x 48) wohl sehen?

Ungeordnet…fan1
…oder aufgereit wie im Theater?fan2

 

Posted in Menschen | Comments (0)

Kyudo – rituelles japanisches Bogenschießen

April 14th, 2015

Das japanische Bogenschießen Kyudo hat sich aus den Kriegskünsten des japanischen Adels entwickelt, heute dient es im weitesten Sinne als Mittel zur persönlichen Weiterentwicklung.
Das Buch des Philosophen Eugen Herrigel „Zen in der Kunst des Bogenschießens“ hat viel dazu beigetragen, Kyudo als eine Zen-Kunst zu betrachten, und so wird sie auch heute in vielen Vereinen verstanden.Kyudo

Auffallend an diesem Bild (24 x 32) ist der asymetrische Bogen ohne die heute üblichen technischen Hilfsmittel.
Die Vielfalt dieser Sportart soll in den vielen Farben des Schützens zum Ausdruck kommen, die Säule links im Bild zeigt, dass die Zeremonie in einer Halle, einem Dojo, stattfindet, und die gesprenkelten Farbklekse deuten an, wie sich die Gedanken auflösen und der Geist leer wird.

Posted in Menschen | Comments (0)

Großfamilie

Januar 12th, 2014

Das letzte Familienbild brachte mich auf die Idee, doch einmal etwas ganz anderes auszuprobieren, ein ganz großes Bild sollte es sein. Da Aquarellpapier irgendwo seine Grenzen hat, versuchte ich mich an einem Triptychon. Man kann links (beim 3. blauen Kind) und rechts (beim grünen Kind) bei genauem Hinsehen den schmalen weißen Streifen erkennen, der die einzelnen Bildgrenzen martkiert.
Alle drei Bilder zusammen sind 190 x  60 groß und machen sich an der Wand ausgesprochen gut 🙂
Und noch etwas halte ich an dieser Stelle für erwähnenswert: Ganz bestimmt haben Sie als Betrachter den Eindruck, dass die Männchen auf den Bildern teilweise sehr ähnlich aussehen. Das ist richtig. Aber selbst wenn ich wollte, würde es mir niemals gelingen, eine genaue Kopie auch nur einer der Figuren zu malen, es sind allesamt Unikate.

Großfamilie

Posted in Menschen | Comments (0)

Familie

Dezember 28th, 2013

Direkt nach unserer letzten Ausstellung im August 2013 malte ich erneut ein Oskar Koller nachempfundenes Bild.
Ich nannte es Familie (36 x 48).

Familie

Posted in Menschen | Comments (0)

Fußballspieler nach Koller

Juli 15th, 2013

Ein neuer Versuch, Kollersche Stilelemente auszuprobieren (24,5 x 30,5).

Posted in Menschen | Comments (2)

Menschenmenge nach Koller

Juni 7th, 2013

Erneut ein Bild (56 x 76), um ein paar Kollersche Stilelemente zu versuchen.

Posted in Menschen | Comments (0)

Fischmarkt nach Koller

Mai 13th, 2013

Ich gebe es gerne zu. Nachdem ich mir einige Aquarelle von Oskar Koller angeschaut habe, war ich total begeistert und ich wollte so wie er Menschen malen.
Natürlich ist mein Bild (56 x 76) kein Koller und es ist auch nicht die Kopie eines seiner Bilder. Sollten Sie allerdings in meinem Bild Stilemente von ihm entdecken, dann habe ich bei dem Studium seiner Bilder vielleicht doch etwas gelernt 🙂

Fischmarkt  -  Ingo Jarosch

Posted in Menschen | Comments (2)

stehender Akt

Dezember 27th, 2012

Jetzt mal zur Abwechslung ein stehender Akt

 

Posted in Menschen | Comments (0)

noch ein Akt

Dezember 16th, 2012

jetzt mal ein liegender Akt (57 x 38)

Posted in Menschen | Comments (0)